stanleycubrik

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   gedankenkrebs
   sina =)
   nadde



http://myblog.de/stanleycubrik

Gratis bloggen bei
myblog.de





Glas.

Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen.

Nett gesagt, aber was wenn:

- Das eigene Leben das Glashaus ist
- Man aus dem Glashaus raus will
- Man sich die Nase an den hunderten Scheiben plattdrückt,
weil jeder den man bräuchte immer nur kurz vorbeischaut,
es aber nie lange drin aushält
- Vielleicht manche auch zu weit weg sind hinter der Scheibe
- Man selbst das Glashaus ist
- Man genug Sprünge in den Scheiben hat, dass man sich nicht mehr traut sich zu bewegen
- Man aber dann auch nur den Schritt machen müsste, um die Barrieren wieder zu zerbrechen
- Zerbrechlichkeit des beschissenste Gefühl überhaupt ist
- Man unfähig ist noch irgendwas zu tun, weil bei jedem Versuch die Risse immer wieder aufreißen

?????????????????????????????????????????????????????

Sollte man vielleicht doch den ein oder anderen Stein unter die Lupe nehmen? Nur so. Der Veränderung wegen. Weißt du?
11.6.07 18:37
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung