stanleycubrik

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   gedankenkrebs
   sina =)
   nadde



http://myblog.de/stanleycubrik

Gratis bloggen bei
myblog.de





When will I see you again

Ich will dich wiedersehn. um jeden preis.
morgen werd ich mich zsuammenreißen. ich weiß nicht was mich davon abhält dich einfach anzusprechen, aber meine gefühle waren zu stark.
einmal verliebt, immer verliebt?
nein das stimmt nicht. ich weiß mittlerweile woher das gefühl kommt.

nur du gibts mir das gefühl.
das gefühl wichtig zu sein.
das gefühl mal nicht völlig zu versagen.
das gefühl geliebt zu werden?
eher ds gefühl einfach gemocht zu werden.

wieso zeigt mir das niemand anderes? ich weiß es nicht.
vielleicht bin ich einfach nur unfähig.
vielleicht zu schlecht für euch alle.

mein selbstbewusstsein ist am boden.
DU hast es nach oben gebracht.
ich brauche DICH um es wieder aufzupeppeln.
es zu umsorgen, es zu füttern, es zum wachsen zu bringen.

leider sehe ich immer zu viel in den dingen. in den kleinen dingen. die DU, und alle anderen, garnicht wahrnehmen.

aber ich brauche es, ich brauche dich, und ich brauche mich selbst, wenn ich bei dir bin.

morgen brauche ich das alles.
sonst werd ich wieder zu grunde gehen.

ein liebesgeständnis? vielleicht.
eine zugeständnis für mich selbst? auf jeden fall.

ich hoffe, dass alles einfach verfliegt.

------------------------------------------------------------------

Edit:
Es ist der nächste Morgen, meine Sicht hat sich nicht verändert, aber die Worte fühlen sich fremd an.
Vielleicht will ich das ganze einfach nicht so ausdrücken wenn ich vollkommen neutral denke.
Was sagt mir das über mich selbst? Ich kann wohl nach wie vor nicht ehrlich sein.

Der Gebrauch des Wortes "Liebe" war aber eindeutig falsch, da ich nicht das wirkliche Gefühl der Liebe, sondern nur das des "Verliebtseins" meine.
9.4.07 02:47
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


madam g. / Website (19.5.07 21:26)

ICH LIEBE DICH!!!!



sehr, sehr, sehr viel...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung